*
Kopf
blockHeaderEditIcon
Bündnis gegen Depression Groß-Gerau
Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
Schulprojekt "Verrückt? Na und!"
09.01.2015 16:39 ( 6237 x gelesen )

"Verrückt? Na und!"  - das Schulprojekt

Förderung der seelischen Gesundheit: Ein Thema für die Schule!

 



  Förderung der seelischen Gesundheit: Ein Thema für die Schule!

Das Schulprojekt „Verrückt? Na und!“ des Leipziger Vereins Irrsinnig Menschlich e.V. startete Ende 2009 unter der Regie des Bündnis gegen Depression im Kreis Groß-Gerau.

Ziel ist es, Schüler und Lehrer dafür zu sensibilisieren, psychische Gesundheit zu fördern und psychische Erkrankungen zu verhindern. Deren „seelische Fitness“ steht im Mittelpunkt. 

Das Grundkonzept: Schüler ab Klasse 9 setzen sich mit ihren persönlichen Vorstellungen und eigenen Erfahrungen zum Thema seelische Gesundheit in einem 4-stündigen Schulprojekt auseinander. Das Herzstück des Projekttages ist das Gespräch mit den „persönlichen Experten“: Menschen, die psychische Krankheit erlebt haben und die den Jugendlichen offen über ihre Erfahrungen berichten. Fachexperten -  Menschen die im beruflichen Umfeld mit seelischen Erkrankungen zu tun haben- begleiten das Projekt vor Ort.

Es wird den Schülern vermittelt, dass es hilft, über psychische Probleme zu reden, sich zu öffnen, dass es professionelle Hilfen gibt und dass eine psychische Erkrankung keine Schande ist.  

Das Schulprojekt „Verrückt? Na und!“  ist ein neuer Baustein in der Aufklärungskampagne des Bündnis gegen Depression im Kreis Groß-Gerau welches seit 2005 in Fortbildungsveranstaltungen, Vorträgen, Infoständen und kulturellen Events wie Filmreihen, Lesungen und Theaterstücken im Kreis Groß-Gerau über Depression informiert.

Die Organisation der Schultage liegt beim Bündnis, welches  Kontakte mit Schulen im Kreis aufgenommen hat sowie diese pflegt und mit der Schulsozialarbeit des Kreises Groß-Gerau zusammenarbeitet. 

Das wissenschaftlich evaluierte Schulprojekt „Verrückt? Na und!“  (www.verrueckt-na-und.de) ist für Schulen kostenlos. Es wird bereits quer durch alle Bundesländer in derzeit 53 Regionalteams umgesetzt, weitere sind im Aufbau. In Hessen gehen außerdem u.a. Teams aus Darmstadt-Dieburg, dem Kreis Bergstrasse, Frankfurt, Kassel, Wetzlar und Dillenburg in Sachen seelische Fitness in Schulen. 

In der Förderung und im Erhalt von Gesundheit spielen psychische Faktoren eine grundlegende Rolle. „There is no health without mental health“, so der Slogan der Weltgesundheitsorganisation.  Diese meldet, dass durchschnittlich jeder dritte Mensch im Laufe seines Lebens mit eigenen seelischen Problemen konfrontiert wird. Laut einer Studie vom Robert-Koch-Institut zeigt jedes fünfte Kind bereits psychische Auffälligkeiten.

Das Schulprojektteam Kreis Groß-Gerau wird flexibel auf Anfragen reagieren.

Bereits stattgefundende Schulprojekte im Kreis Groß-Gerau:

  • 2015
  • Mittelpunktschule Trebur
  • Bertha-von-Suttner-Schule Mörfelden-Walldorf
  • Johannes-Gutenberg-Schule Gernsheim
  • Martin-Niemöller-Schule Riedstadt
  • Werner-Heisenberg-Schule Rüsselsheim
  • 2014
  • Werner-Heisenberg-Schule Rüsselsheim
  • Prälat-Diehl-Schule Groß-Gerau
  • Evangelische Altenpflegeschule Groß-Gerau
  • Johannes-Gutenberg-Schule Gernsheim
  • Bertha-von-Suttner-Schule Mörfelden-Walldorf
  • Anne-Frank-Schule Raunheim
  • IGS Mainspitze, Ginsheim-Gustavsburg
  • 2013
  • Werner-Heisenberg-Schule Rüsselsheim
  • Mittelpunktschule Trebur
  • Martin-Niemöller-Schule Riedstadt
  • Bertha-von-Suttner-Schule Mörfelden-Walldorf
  • Anne-Frank-Schule Raunheim
  • Gruppe FSJ-ler des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes
  • 2012
  • Anne-Frank-Schule Raunheim
  • Evangelische Altenpflegeschule Groß-Gerau
  • Werner-Heisenberg-Schule Rüsselsheim
  • 2011
  • Bertha-von-Suttner-Schule Mörfelden-Walldorf
  • Prälat-Diehl-Schule Groß-Gerau
  • Werner-Heisenberg-Schule Rüsselsheim
  • Berufliche Schulen Groß-Gerau
  • 2010
  • Berufliche Schulen Groß-Gerau
  • Prälat-Diehl-Schule Groß-Gerau
  • Evangelische Altenpflegeschule Groß-Gerau
  • Anne-Frank-Schule Raunheim

Folgende Berichte sind zu unserem Schulprojekt erschienen:

"Ein Schultag zur seelischen Gesundheit" Dr.med.Mabuse Ausgabe 216 Juli/August 2015

GG Echo: "Verrückt?Na und!- Die seelische Fitness fördern (30.12.2009)

Pressemitteilung des Kreises Groß-Gerau: "Bündnis gegen Depression startet Schulprojekte" (20.11.2009)

Radiobeitrag zum Schulprojekt am 17.11.2010 auf HR2 :  http://www.hr-online.de/website/radio/hr2/index.jsp?rubrik=22844  unter "Wissenswert - Ideen machen Schule (3)" 

GG Echo: "Selbstmordgedanken waren wie ein Sog - Seelische Krisen als Unterrichtsstoff" (05.01.2013)

Die Martin-Niemöller-Schule hat im April 2013 einen Bericht über das Projekt auf ihre Homepage gestellt

GG Echo: "Schüler sammeln für Depressionshilfe" (11.07.2014)

Viele Infos zum Schulprojekt unter  www.verrueckt-na-und.de, Link zur Regionalseite http://www.verrückt-na-und.de/?id=367

Kontakt: Bündnis gegen Depression im Kreis Groß-Gerau , Projektkoordination: Anke Creachcadec, Tel.: 06105-966773 , buendnis-depression.kreisgg@spv-gg.de

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
SPre-Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles

In unserer Rubrik Aktuelles informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen, interessante Artikel sowie über Presseberichte zu unserer Arbeit.

SPre-Newsletter
blockHeaderEditIcon

Newsletter

Wer regelmäßig über unsere Aktivitäten informiert werden will, kann unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

SPre-Spenden
blockHeaderEditIcon

So können Sie uns unterstützen

Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung unserer Arbeit freuen.
Wie Sie uns unterstützen können.

SPre-Flyer
blockHeaderEditIcon

Unser Flyer zum Download

Flyer des Bündnis Depression Groß-Gerau
SPre-Wir danken
blockHeaderEditIcon

Wir danken

Wir danken der Stiftung Deutsche Depressionshilfe und der Deutsche Bahn Stiftung für die finanzielle Förderung der Aktualisierung und des Ausbau unseres Internetauftritts.

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Deutsche Bahn Stiftung

Fusszeile
blockHeaderEditIcon
Bündnis gegen Depression im Kreis Groß-Gerau
Langgasse 44 • 64546 Mörfelden-Walldorf • Tel. 06105 - 96 67 73 • E-Mail buendnis-depression.kreisgg@spv-gg.deImpressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail